Komm nach Saône-et-Loire

Komm nach Saône-et-Loire

Saône-et-Loire liegt zwischen Lyon und Dijon und ist das südlichste Departement der Region Bourgogne-Franche-Comté. Es ist einfach erreichbar über verschiedene Autobahnen (Mâcon - Lyon: 40 Min. per Auto, Mâcon – Dijon: 1 Std. 30 Min. per Auto) sowie über zwei TGV-Bahnhöfe (französischer Schnellzug).  

 

Über die Autobahn

  • Autobahn A6 Paris – Lyon Ausfahrten: Chalon nord und Chalon sud, Tournus, Mâcon nord und Mâcon sud  
  • Autobahn A39 Bourg-en-Bresse – Dole/Dijon Ausfahrten: Beaurepaire-en-Bresse, Le Miroir  
  • Autobahn A40 Genf (Schweiz) – Mâcon Ausfahrt: Mâcon centre  
  • Autobahn A406, südliche Umgehung von Mâcon 9 km, verbindet die RN 79 („Route Centre-Europe Atlantique“), und in zweiter Linie die Autobahn A6 mit der Autobahn A40 (Verbindung Mâcon-Genf über Bourg-en-Bresse). Ausfahrt: Mâcon sud

Informationen: APRR


Per Zug

TGV-Linien: Paris – Marseille - Straßburg

  • TGV-Bahnhof Mâcon/Loché Paris – Mâcon 1 Std. 35 Min. / 1 Std. 40 Min.  
  • Bahnhof Mâcon-ville Marseille – Mâcon (TGV Méditarranée) 2 Std. 10 Min. Straßburg – Mâcon (LGV Rhin Rhône) 3 Std. 3 Min.  
  • TGV-Bahnhof Le Creusot/Montceau/Montchanin Paris - Montchanin 1 Std. 30 Min. Marseille – Montchanin (TGV Méditerranée) 2 Std. 30 Min.

Informationen: oui-sncf

TER-Linien (regionaler Expresszug)

Perfekte Anbindung an das TER-Netz der Region Bourgogne Franche-Comté (Beaune, Dijon…), leicht erreichbar ab Lyon, Clermont-Ferrand, Tours…

Informationen: TER SNCF


Per Flugzug

Internationale Flugverbindungen:

  • Flughafen Lyon-Saint-Exupéry – Mâcon, 1 Std.
  • Flughafen Dole-Jura – Mâcon, 1 Std. 20 Min.
  • Flughafen Genf-Cointrin (Schweiz) – Mâcon, 1 Std. 30 Min.